Über uns

Die Green Growth Futura GmbH wurde 2017 von Prof. Dr. Maximilian Gege, Mitbegründer und Vorsitzender des B.A.U.M. e.V., in Hamburg gegründet. Vor diesem Hintergrund kooperiert die Gesellschaft auch eng mit B.A.U.M. und weiteren Partnern des B.A.U.M.-Unternehmensnetzwerkes. Nachhaltigkeit versteht Green Growth Futura als Nutzung von Umwelt und Ressourcen in einer Weise, die die Lebensgrundlagen für alle Lebewesen und die nachfolgenden Generationen erhält. In diesem Sinne setzt sich Green Growth Futura dafür ein, alle Ressourcen so sorgsam und vorausschauend einzusetzen, dass Ökosysteme dieser Erde nicht geschädigt werden, das heißt ihre Regenerationsfähigkeit erhalten bleibt. Nachhaltiges Handeln nach sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Kriterien ist die unabdingbare Voraussetzung, um die Grundlage allen Lebens dauerhaft zu sichern und damit allen Menschen ein lebenswertes Dasein zu ermöglichen.

Auf Initiative von Prof. Dr. Maximilian Gege wurde in Zusammenarbeit mit der GLS Bank der B.A.U.M. Fair Future Fonds ins Leben gerufen. Mit seinem Fokus primär auf kleine und mittlere nachhaltig wirtschaftende Unternehmen soll der Mittelstand gestärkt und in Zukunftsbranchen investiert werden, wie etwa Klimaschutz, Erneuerbare Energien/Energieeffizienz, nachhaltige Mobilität, Digitalisierung, Ressourcenschutz, Wasser, Biodiversität, Armutsbekämpfung oder Gesundheit.